Nationalpark Hohe Tauern

Aufatmen in Österreichs Natur

Die Krimmler Wasserfälle im Salzburger Nationalpark Hohe Tauern sind nicht nur die größten ihrer Art in Europa, sondern auch ein anerkanntes natürliches Heilmittel. Wissenschaftliche Studien belegen ihre heilende Wirkung auf die Atemwege. Das Geheimnis des heilsamen Effektes liegt im besonders feinen Sprühnebel, der tief in die Atemwege vordringen kann. In der Folge verringern sich Allergie- und Asthma-Beschwerden nachhaltig. Insbesondere für Menschen mit Asthma und Allergien bietet sich noch bis 30. September 2017 die natürliche Aerosol-Inhalations-Therapie der Gesundheitsinitiative Hohe Tauern Health an. Herzstück der Behandlung ist der täglich einstündige Aufenthalt am Fuße der Wasserfälle. Erfreulich: Die Therapieangebote werden durch Krankenkassen bezuschusst.

Campingplatz-Info: S.N.P. Camping, Doris und Kurt Kaserer, Lahn Nr. 65, A-5742 Wald im Pinzgau, Tel.: 0043-6565/8446-0

2017-09-27T12:13:05+00:00 Camping X, Reise, Tipps & Termine|Kommentare deaktiviert für Aufatmen in Österreichs Natur