|

Klappbare Transportboxen

Tragen leicht gemacht

Praktische Faltboxen sind für das Be- und Entladen des Wohnwagens sowie für die clevere Stauraumnutzung quasi unverzichtbar. Eine Auswahl.

Ob als Beladehilfe für den Campingurlaub, als Tragehilfe für Supermarkteinkäufe oder als Einkaufskorb für die kulinarischen Köstlichkeiten vom provenzalischen Bauernmarkt – klappbare Transportboxen sind vielseitig einsetzbar und daher ungemein praktisch. Viel Zubehör wandert nach der Tour, schön sortiert und in den federleichten Boxen verstaut, in die heimische Garage – und wenige Wochen später wieder zurück in den Caravan. Wer sie dennoch leerräumt, freut sich über den minimalen Platzbedarf der zusammengeklappten Boxen.

Das Funktionsprinzip ist stets das gleiche, die Auswahl an möglichen Faltboxen im Markt aber gar nicht mal so groß. Wer nicht eine 0815-Box eines Online-Großhändlers beziehen möchte – und davon gibt es unzählige –, sondern explizit eine Box für den Campinggebrauch sucht, für den hat CCC eine kleine, aber feine Auswahl zusammengestellt.

Sie reicht von klassischen Exemplaren wie der Faltbox FF von Frankana oder den Fritz Berger- Modellen bis zu Einkaufstrolleys (Yachticon), die man bequem hinter sich herziehen kann. Sie stellen eine rückenschonende Transportalternative dar. Insbesondere für Lebensmittel eignen sich Thermoboxen. Bei Flip-Box gelangen Butter, Milch und sonstige empfindliche Frischeprodukte auch bei hochsommerlichen Temperaturen schonend vom (Super-)Markt in den Kühlschrank des Wohnwagens.

Flip-Box Isolierbox

Die Flip-Box-Isolierboxen sind gut für den Transport von Kühlwaren in den Wohnwagen – und später an den Strand – geeignet. Verrastungen der Seitenwände (25 mm) und Deckel machen die Box besonders stabil, dicht und erlauben ein Transportgewicht von 25 Kilogramm. Der Hersteller spricht von einer Isolationsleistung (kühl und warm) von bis zu zehn Stunden. Praktisch für platzsparendes Verstauen: In drei Schritten ist die Box zusammengefaltet und die Höhe um 60 Prozent reduziert. Die Box ist auch stapelbar und besitzt dank hochwertigem EPP-Schaumstoff (spülmaschinenbeständig) ein geringes Gewicht, ist stoßabsorbierend und lebensmittelecht.

Fiamma Pack Organizer Box

Die robuste und wetterfeste Pack Organizer Box von Fiamma bietet dank verschiedener Taschen viel Platz auch für kleine Utensilien. Zusammengelegt nimmt sie wenig Platz im Gepäckraum ein.

Yachticon Faltbox Trolley / Trolley XXL

Eine rückenschonende Variante für den Gepäck- oder Lebensmitteltransport ist der Faltbox-Trolley von Yachticon. Der Lastenträger ist in zwei Varianten erhältlich. Die XXL-Variante ist für Bierkästen oder Gasflaschen geeignet. Leichtes Handling dank geringem Gewicht, Leichtlaufrollen und Teleskopgriff (95 cm). Ein starker Boden und Clips zur Verstärkung der Seitenwände sorgen für Stabilität.

Fritz Berger Einkaufstrolley XL

Der Berger Trolley XXL aus Polypropylen und Aluminium ist ein stabiler und bis 30 Kilogramm tragfähiger Transporthelfer. Stange und Korb lassen sich einfahren und einklappen.

Fritz Berger Faltbox und Culina

Fritz Berger bietet verschiedene Transport-Boxen an: die Berger Faltbox und – neu im Sortiment – die Culina-Boxen in vier verschiedenen Größen. Vor Nutzung werden sie jeweils aufgezogen, nach Gebrauch wieder zusammengefaltet. Die Griffmulden erlauben leichtes Tragen und herausziehen aus Schränken. Alle Modelle sind reißfest und schmutzabweisend.

Meori Faltbox Classic Large

Meori Faltboxen gibt es in zahlreichen Größen, Farben und Designs – auch individuell erstellbar. Mit nur drei Handgriffen lässt sich aus einer schmalen Tasche eine stabile, reißfeste und schmutzabweisende Box falten. Die exemplarische Faltbox classic Large – in zwei weiteren Größen erhältlich – besitzt je zwei Staufächer und elastische Netztaschen, die bis 30 Kilogramm belastbar sind. Praktische Extras wie Tragegurt erhältlich.

Thule Go Box

Die Thule Go Box besteht aus wasserdichtem Material (100 Prozent PES-Polyester) und ist leicht zu reinigen. Sie lässt sich einzeln, aber auch im Doppelpack tragen. Die Seitentaschen eignen sich für den Transport zerbrechlicher Gegenstände, die stets griffbereit sind. Die Thule Go Box lässt sich platzsparend zusammenfalten und so bei Nichtgebrauch problemlos an nahezu jedem Ort im Fahrzeug verstauen. Im Lieferumfang ist eine wasserfeste Hülle enthalten, die das transportierte Zubehör bei Regenwetter oder vor Spritzwasser schützt. Die Thule Go Box ist in zwei Größen erhältlich.

Frankana Transportbox FF

Der zweiteilige Klappdeckel ermöglicht leichtes Be- und Entladen. Seitenwände und Boden der stabilen Kunststoffbox sind vollständig geschlossen. Mit geschlossenem Deckel lassen sich mehrere Boxen stapeln, durch den leicht konischen Körper eignet sie sich aber auch für die platzsparende Lagerung und den Leertransport. Die Transportkisten werden einfach ineinander geschachtelt. Allerdings nicht komplett faltbar.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Kennen Sie die schon?

111 interessante und aufregende Plätze für Camper