|

Outdoorbekleidung für den Herbst

Gut gekleidet im Herbst

Wandern gehen, Pilze sammeln oder Rad fahren – all diese Aktivitäten machen im Herbst Spaß, vorausgesetzt man ist dem Wetter entsprechend gekleidet. Wir haben für Sie passende Herbstkleidung zusammengestellt.

Roll Cuff Beanie von Sealskinz: regenfeste Mütze mit LED-Leuchte

Die funktionalen Kopfbedeckungen von Sealskinz sollen 100 % wasserdicht sein und den Kopf vor Wind und Wetter schützen. Je nach Bedarf gibt es Mützen, Caps oder Kapuzen. Den wasserfesten Roll Cuff Beanie gibt es zusätzlich mit einer LED-Leuchte, die Spaziergängern in der Dunkelheit den Weg ausleuchtet und noch aus 500 Metern erkennbar ist.

 

Nibba Pro Merino von Devold: Jacke aus Merinowolle

Die Devold Nibba will mit einem guten Wärme-Gewicht- Verhältnis überzeugen, hergestellt aus 100 % Merinowolle. Wolle atmet, transportiert Feuchtigkeit vom Körper ab und ist auf natürliche Weise geruchshemmend. Die Nibba-Jacken haben eine gute Passform für einen entspannten Stil und dank der flauschigen Innenseite sollen sie sehr bequem sein, gleichzeitig leicht und sehr isolierend. Perfekt für jegliche Freizeitaktivitäten. Hoher Kragen mit geformter Kapuze und Kinnschutz am Reißverschluss.

Arctic Sport II Ankle von Muck Boots: Outdoor-Stiefel für Frauen

Der Arctic Sport II Ankle wurde für Frauen entwickelt, die das Leben im Freien lieben, auch unter den kältesten Bedingungen. Diese leichten, halbhohen Stiefel sollen mit ihrem kuscheligen Fleecefutter und einem fünf Millimeter dicken Neopren- Innenschuh für ultimative Wärme unter extremen Bedingungen sorgen. Die Stretch-Einfassung am Schaftabschluss soll dafür sorgen, dass der Stiefel eng an den Beinen anliegt, damit kalte Luft sowie Nässe draußen und warme Luft drinnen bleibt.

Der neu gestaltete, knöchelhohe, anatomisch geformte Schaftabschluss samt Lasche will schnelles An- und Ausziehen des Stiefels garantieren. Eine geformte EVA-Zwischensohle bietet Halt. Die Innensohle ist zudem antimikrobiell beschichtet und die robuste Laufsohle bringt die nötige Bodenhaftung. Erhältlich in den drei Farbvarianten: Braun, Grau und Anthrazit.

Preis: 145 Euro / www.muckbootcompany.eu

Weatherproof Denim von Duer: wasserdichte Jeans

Die kanadischen Jeansspezialisten Duer stellen eine Jeans vor, die wie eine herkömmliche Jeans aussieht, sich jedoch in einem Detail unterscheidet. Sie ist wasserdicht. Eine laminierte Membran verschafft den Hosen eine Wassersäule. Die Jeans aus Weatherproof Denim haben zudem reflektierende Elemente an Nähten und Bündchen, die für gute Sichtbarkeit sorgen sollen. Insgesamt besteht das Gewebe aus 70 % Baumwolle, 28 % Polyester (COOLMAXTM) sowie 2 % Lycra. COOLMAXTM ist eine Polyesterfaser, deren Oberfläche bis zu 25 % größer ist als bei herkömmlichen Fasern. Das Abtransportieren von Feuchtigkeit wird somit deutlich effektiver.

Preis: 153,95 Euro / www.shopduer.com

Rocky Point Parka von Jack Wolfskin: wetterdichter, gefütterter Parka

Der Parka will mit seinem winddichten und wasserdichten Außenmaterial Texapore Core gut vor Wind und Wetter schützen. Innen sollen die Wattierung aus Texatherm Core und das superweiche Fleecefutter in Lammfelloptik angenehm warm halten. Der Rocky Point ist im klassischen Parka-Stil mit extragroßer Kapuze geschnitten. Die lange Passform schützt Oberschenkel und Gesäß zusätzlich vor Kälte. Umweltschonend: Für den Parka wurden Bio-Baumwolle und recyceltes Polyester verwendet. PFC-frei.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Kennen Sie die schon?

111 interessante und aufregende Plätze für Camper