|

Adria Alpina (2021)

Mehr Linie

Adria hat sein Flaggschiff Alpina für 2021 bei der Wasserinstallation nachgebessert. Außerdem sind nun alle Modelle mit der App steuerbar.

Das neue Außendekor bei Adria folgt einer Designsprache mit klaren Linien und unterscheidet die Baureihen nach Farben. Neben dem neuen Adora wurde auch die Oberklasse Alpina für 2021 überarbeitet. Sie erhält ein progressives, modernes Farbschema in Grüntönen, was wohl den Ganzjahrescharakter unterstreichen soll. Außerdem wurden die Ergo-Bäder und die Wasserinstallation in den einzelnen Grundrissen optimiert. Wie Adora und Astella bekommt auch der Alpina das neue digitale Kontrollpanel Mach mit der App für Smartphones und Tablets. So sind Steuerung und Betrieb aller wichtigen Geräte im Fahrzeug möglich. Das Beste: Für jeden Grundriss bietet die App eine spezifische Bedienungsanleitung.

Den Alpina gibt es 2021 in zehn Grundrissen mit zwei bis neun Schlafplätzen zu Preisen zwischen 30.000 und 40.750 Euro.

Bildergalerie

Mehr Informationen zu den Wohnwagen-Neuheiten der kommenden Saison finden Sie vom 6. bis 20. September 2020 bei den CamperWeeks – der neuen Online-Schau von Camping, Cars & Caravans, Reisemobil International und CamperVans.

Jetzt anmelden und dabei sein!

Redaktion
Raymond Eckl
Raymond Eckl ist schon seit 1994 bei Camping, Cars & Caravans und wurde bereits ein Jahr später zum Chefredakteur.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles rund um das Thema Camping, Cars & Caravans erfahren!

+ GRATIS-Heft >>