|

Easy Caravanning Takeoff

Neue Leichtigkeit

Der Takeoff von Easy Caravanning aus den Niederlanden will das Beste aus zwei Welten kombinieren: Komfort wie in einem Caravan, aber leicht wie ein Zeltanhänger.

Während der Reise klein, auf dem Platz innen groß – dieser Maxime folgt der niederländische Hersteller Easy Caravanning. Der Takeoff ist eine Kombination aus klassischem Wohnwagen und Zeltcaravan. Elegant im Design und mit viel Technik, wurde der Prototyp in Utrecht auf der Messe präsentiert. Er wird automatisch entfaltet und ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Besonders pfiffig ist der Heckeinstieg, der sich durch ein Vorzelt überbauen lässt.

Innen bietet der Takeoff eine Sitzgruppe, die zum Bett umbaubar ist, sowie ein Küchenmodul.
Foto: Easy Caravanning

Karosserie aus ABS-Kunststoff

Die Karosserie des Takeoff besteht aus ABS-Kunststoff mit isolierten Sandwichpaneelen innen. Der Stoff ist hochwertiges Baumwollgewebe mit 280 Gramm Raumgewicht und hat eingenähte Panoramafenster. Innen bietet der Takeoff eine Sitzgruppe, die zum Bett umbaubar ist, sowie ein Küchenmodul. Er wiegt leer 550 kg, darf 200 kg zuladen, ist also für fast jeden Pkw-Typ geeignet. Als Erweiterung sind eine Zeltmarkise und ein Schlafzelt erhältlich. Den Takeoff von Easy Caravanning gibt es in drei Ausstattungslinien ab 13.495 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION