|

Kampa

Für den Winter

Dometic Kampa bringt nach eigenem Bekunden das erste aufblasbare Vorzelt auf den Markt, das ganz speziell auf winterliche Bedingungen zugeschnitten sein soll.

Das Dometic Winter AIR PVC 260 ist auf -20 °C ausgelegt. Weathershield PVC heißt das extrem feste PVC-Gewebe mit 400 g/m², das Dometic Kampa verwendet. Es ist wasserdicht, langlebig, leicht zu reinigen und lässt Schnee nicht anhaften. Das Material der Schläuche ist ein thermoplastisches Polyurethan, stammt aus dem militärischen Bereich und ist bis -26 °C ausgelegt. Die patentierte Luftrahmentechnologie mit Einpunkt-Aufblassystem soll problemloses Aufbauen gewährleisten und wird durch Stangen abgesichert. Wettergeschützte Lüftungsvorrichtungen sorgen für gute Luftzirkulation, verhindern die Bildung von Kondenswasser und verbessern das Innenraumklima.

Kampa setzt einen Dreifachkeder mit vier, sechs und sieben Millimeter ein. So kann das Zelt an Wohnwagen-Kederschienen und Kassettenmarkisen befestigt werden. Durch dieses innovative Konzept sind die Winter AIR PVC-Produkte für alle Fahrzeuggattungen mit Anschlusshöhen zwischen 235 und 265 cm geeignet. Zwei Versionen gibt es zu Preisen von 1.469 bzw. 1.594 Euro. Im Lieferumfang sind die beiden hinteren Stützstangen, zwei Schnee-Stützstangen , die Dachverkleidung, Sturmbänder, Bodenschürze, Abwind-Handpumpe und Tarzan-Heringe enthalten.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Die virtuelle Campingwelt mit faszinierenden 3D-Modellen, Herstellerübersichten, Reisetrends & mehr.