|

Exped

Für erholsame Nächte

Ob als Auflage auf der umgebauten Dinette oder als Gästematratze im Vorzelt: Eine selbstaufblasende Isomatte ist vielseitig einsetzbar. Im Kurz-Check: die SIM Comfort Duo 5 von Exped.

Mit einer Größe von 196 mal 125 Zentimetern bietet sie Platz für zwei Schläfer und dürfte auf viele Schlafsitzbänke passen. Mit fünf Zentimetern Höhe ist die Matte zwar nicht sehr dick, bietet aber dennoch einen guten Liegekomfort. Praktisch: Wer die SIM Comfort Duo alleine nutzt, kann sie in der Mitte falten und die beiden Teile am Rand per Klettverschluss befestigen. Mit zehn Zentimetern Höhe ist die Matte dann super bequem. Ausgebreitet ist dagegen kein Knick oder Falz zu sehen oder zu spüren. Die Matte bläst sich zwar selbst auf, ein paar Pumpstöße mit der mitgelieferten Mini-Pumpe sind aber angebracht, um einen vernünftigen Härtegrad zu erzielen. Die Mini-Pumpe funktioniert erstaunlich gut und nimmt so gut wie keinen Platz weg, auch Packmaß und Gewicht der Matte sind mit 65 mal 22 mal 20 und 2,6 Kilogramm gut zu verkraften. Der Bodenstoff ist rutschfest und robust, der Oberstoff dagegen angenehm weich. Preis: 200 Euro.

Fazit: Die Exped SIM Comfort Duo 5 überbrückt Polsterlandschaften.
4 von 5 Sterne

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel