|

Jack Wolfskin

Immer gut sichtbar

Wer auch mal in der Dämmerung wandert, sollte auf seine Sichtbarkeit achten. Das gilt besonders, wenn die Route an einer Straße entlang führt.

Für mehr Sicherheit im Dunkeln hat Jack Wolfskin zusammen mit Osram den Rucksack Proton 18 entwickelt, der großflächige Reflexion mit einer aktiven Beleuchtung kombiniert. Diese ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern sorgt auch für eine deutlich erhöhte Sichtbarkeit. Der Proton leuchtet mit einer handelsüblichen Powerbank (2500 mA) bis zu neun Stunden lang. Für optimalen Tragekomfort sorgt das ACS Tight-Tragesystem mit dämpfenden und atmungsaktiven Schultergurten. Weitere Ausstattungsdetails sind ein Trinkblasenfach sowie eine verstaubare, lichtdurchlässige Regenhülle. Der leuchtende Rucksack bietet ein Volumen von 18 Litern, wiegt 800 Gramm und kostet 149,95 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION