|

Lescars

Überall Luft

Ein kleiner Kompressor bringt den richtigen Druck auf die Reifen und pumpt Luftzelte, Matratzen und Bälle schnell auf. Wie schlägt sich der mit 40 Euro recht günstige Luft-Kompressor von Lescars?

Der mobile Luft-Kompressor von Lescars ist ein kompaktes Gerät mit 12-Volt-Anschluss. Er leistet maximal 100 psi, also sieben bar, genügend für jeden Caravanreifen. Angezeigt wird der Druck über ein gut ablesbares Manometer. Mit den drei zusätzlichen Adaptern können auch Luftgestänge, Matratzen und Bälle aufgepumpt werden. Ein zusätzlicher Spiralschlauch verlängert den integrierten 75 Zentimeter langen Gummischlauch. Der Luftdurchsatz liegt bei 55 Litern pro Minute, da kann sich die Füllung großer Teile etwas in die Länge ziehen. Der kleine Kolben arbeitet aber emsig und der Geräuschpegel ist erträglich. Die Stromversorgung erfolgt über Kfz-Batterie-Klemmen, was Caravaner mit Bordbatterie freuen wird. Bei einer Kabellänge von drei Metern ist der Radius aber etwas eingeschränkt. Sein Gewicht beträgt 2,4 Kilogramm. Preis: 39,90 Euro.

Infobox

Test-Fazit

Der Lescars-Kompressor ist handlich, kompakt und leistungsstark.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles rund um das Thema Camping, Cars & Caravans erfahren.

+ GRATIS E-Paper