|

Truma

Sparsam und
umweltschonend

Filter sollen die Gasanlage und -geräte vor Verschmutzungen schützen. Sie können bis zu 99,9 Prozent der öligen Partikel, die im Gasstrom mitgerissen werden und sich in den Reglern ablagern, herausfiltern, wenn sie funktionieren.

Aus diesem Grund sollten sie mit jedem Flaschentausch gewechselt werden. Truma hat deshalb seine Patrone mit Filterpads aufgerüstet. Sie kosten im 10er-Pack 14,99 Euro und passen in den neuen, schwarzen Truma Gasfilter für 49,99 Euro. Filterpatronen für die silbernen Gasfilter kosten 9,99 Euro. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von drei Gasflaschen pro Jahr fallen so nur noch 4,50 Euro für den Filterwechsel an und man produziert gleichzeitig weniger Müll.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION