Intercaravaning Sondermodelle 2018

Neu aufgelegt

Für die kommende Saison hat die Händlergemeinschaft Intercaravaning seine IC-Line-Sondermodelle 2018 neu aufgestellt. Sie kommen wieder von Knaus-Tabbert, Hobby-Fendt sowie Bürstner.

Die IC-Line Tabbert DaVinci ist in der neuen Saison in drei Grundrissen (460 E, 490 TD und 540 E) mit einem Preisvorteil von bis zu 8.166 Euro zu haben.

Der IC-Line Bürstner Premio 495 TK wird der 460 TS zur Seite gestellt und beide bieten durch umfangreiche Mehrwertausstattung einen Preisvorteil von bis zu zehn Prozent.

Die Knaus Sport IC-Line umfasst die Modelle 500 EU, 500 FDK und 500 FU zu attraktiven Preisen.

Die IC-Line Fendt besteht aus dem Saphir 465 SFB und dem 515 SG in IC-Ausstattung. Hobby wird die IC-Line mit den Modellen De Luxe 495 UL und dem 545 MKF fortführen.

Bei den Wohnwagen von Weinsberg soll es wieder attraktive IC-Line-Pakete für die beiden Baureihen CaraOne und CaraTwo mit Sparvorteilen von mehr als 1.000 Euro geben.

2017-10-27T10:53:22+00:00 Caravan Neuheiten, Caravans|Kommentare deaktiviert für Intercaravaning Sondermodelle 2018