Knaus Lifestyle 2018

Mit Fibreframe in die Zukunft

Ein Star der Frühjahrsmessen 2018 ist der Knaus Deseo, der auf dem Caravan Salon 2017 debütierte. Seine Fibreframe-Technologie erregt nach wie vor die Gemüter. Nach eigenem Bekunden will Knaus die Konstruktion aller Caravans und Reisemobile binnen der nächsten Jahre auf diese Technik umstellen.

Übrigens: Auch die europäischen Caravaning-Zeitschriften sind sich einig und haben den Knaus Deseo  Fibreframe-Technologie mit dem European Innovation Award 2018 ausgezeichnet.

Nächstes Modell sollte der Knaus Lifestyle sein. Er soll auf den Knaus Deseo folgen, innen aber wesentlich wohnlicher gestaltet sein. Der Grundriss basiert auf dem ersten Lifestyle, als er noch ein Eifelland war. Allerdings wird er gespiegelt. Die lümmelige Lounge wandert ins Heck und das Bad in den Bug. Der Küchenblock verliert seine zentrale Stellung mittig quer und kommt an die linke Seitenwand. Dort steht nun die Bartheke mit Buffet. Clou des Ganzen: der lästige Bettenbau aus der Lounge entfällt, denn von der Decke schwebt ein Hubbett. Der Preis könnte unter 30.000 Euro liegen.

Wegen der hohen Nachfrage nach dem neuen Knaus Deseo verschiebt sich der Start des für das Frühjahr angekündigten Modells Lifestyle in den Sommer. Auf der CMT 2018 in Stuttgart gab es den Knaus Travelino zu sehen, aufgebaut ist er wie der Knaus Deseo.

Mehr dazu gibt es in Camping, Cars & Caravans 3/2018. Ab 10. Februar 2018 bei Ihrem Zeitschriftenhändler.

  • Info: Knaus

  • Text: Redaktion

  • Bild: Knaus

2018-01-31T08:54:55+00:00 Caravan Neuheiten, Teaser Startseite 2|Kommentare deaktiviert für Knaus Lifestyle 2018