|

LMC Sassino 470 K

Reisecaravan für Einsteiger

Ist der „kleine Sassenberger“, so der Kunstname des neuen LMC-Einsteigers, günstig und gut? Der Familiengrundriss mit Stockbett tritt im Profitest der Oktober-Ausgabe an.

Sassino heißt der neue LMC-Einsteiger, der preislich noch unter dem Style angesiedelt ist. Das schwungvolle Dekor in hellgrün unterscheidet ihn deutlich von den großen Geschwistern. Technisch kommt die Sassino keineswegs als oder im Sparpaket daher. Er steht auf der holzfreien Bodenplatte des LLT-Aufbaus von LMC. Dach, Bug und Heck sind mit hagelfestem GfK belegt, die Wände tragen Hammerschlagblech, ein ansehnliches Paket. Den kritischen Blicken der Testprofis stellt sich der Sassino 470 K mit Stockbett im Heck und einem französischen Bett über einem großen Stauraum im Bug. In der Sitzgruppe davor verschwindet der Tisch bei Bedarf unter dem Lattenrost. So entsteht zwischen den Sitzbänken entweder Spielplatz für die Kleinen oder Platz für großes Gepäck unterwegs. Den gibt es auch im Heckstockbett mit aufstellbaren unteren Bett und der seitlichen Garagenklappe.

Bildergalerie

LMC Sassino 470 K – gut und günstig?

So ganz günstig ist der neue LMC-Einsteiger genau besehen aber nicht: Der 470 K kostet ab 15.290 Euro, der Testwagen kommt aufgelastet und mit einer Reihe kaum verzichtbarer Extras auf über 19.000 Euro.

Die Serienausstattung ist ausgesprochen sparsam, um nicht zu sagen spartanisch. Selbst für den damit niedrig gehaltenen Grundpreis ist zum Beispiel ein Chassis ohne Stoßdämpfer heutzutage doch ein eher ungewöhnliches Angebot. Und ein 12 Liter großer Wasserkanister war in einem Familiencaravan vor 30 Jahren Standard. Man darf also zum Grundpreis des Sassino zumindest mal die 2.020 Euro für die zwei Sassino-Pakete dazurechnen, um auf einen Preis für einen halbwegs zeitgemäß gerüsteten Caravan zu kommen. Wer diesen etwas besonderen Grundriss möchte, bekommt aber einen handlichen Reisecaravan mit guten Fahreigenschaften.

Die verwendeten Komponenten und die Verarbeitung sowohl der Karosserie – immerhin mit 12 Jahren Dichtheitsgarantie – als auch der Inneneinrichtung sind gut, wie vom LMC gewohnt.

Infobox

Den ausführlichen Profitest zum LMC Sassino 470 K lesen Sie in Camping, Cars & Caravans 10/2019.

Redaktion
Volker Stallmann
Seit September 1998 ist Volker Stallmann Teil der CCC-Redaktion und zuständig für Caravan- und Autotests.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Kostenlos Camping, Cars & Caravans kennenlernen?