|

BMW X7 (2019)

Luxus-SUV mit 3.500 kg Anhängelast

Mit dem X7 bietet BMW sein erstes Luxus-SUV an.

Mit dem X7 setzt BMW bei seinen SUV-Baureihen noch einen drauf und schielt dabei besonders in die USA und nach Russland. Das größte Sport Utility Vehicle der Bayern ist 5,15 Meter lang, zwei Meter breit und 1,81 Meter hoch. Der Radstand des Siebensitzers, der optional auch mit zwei hinteren Komforteinzelsitzen bestellt werden kann, beträgt 3,11 Meter. Das zur Markteinführung verfügbare Motorenangebot umfasst den Reihensechszylinder 40i mit 340 PS sowie zwei R6 Diesel mit 265 PS und 400 PS. Die Preise beginnen bei 84.300 Euro für den kleineren Diesel. Die Anhängelast beträgt 3.500 Kilogramm.

Redaktion
Michael Schwarz
Michael Schwarz unterstützt das Team von Camping, Cars & Caravans seit Juni 2018 und ist Online- und Social Media-Experte.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel