Galerie: Günstige Wohnwagen: 8 Caravans unter 15.000 Euro

Alles wird teurer – auch Wohnwagen. Was bekommt man noch für 15.000 Euro? Die Kunst des Verzichts oder doch Rundumausstattung für Preisbewusste?

Können günstige Caravans für Low- Budget-Käufer ihr Versprechen vom wirklich brauchbaren Caravan für unter 15.000 Euro halten? Neue Käuferschichten mobilisieren? Camping mit neuen Facetten bereichern? Oder fördern sie eher eine Art von Freizeit-Askese, stellen Campingeinsteiger nur teilweise zufrieden und hinterlassen eher Frustration und Ratlosigkeit? Zumal bei diesen Angeboten wichtige Ausstattung fehlt und die Wagen praxisgerecht ausgerüstet schnell 16.000 Euro und mehr kosten – was mithin die realistischere Preisgrenze darstellt.

Eigentlich hat fast jeder Caravan-Hersteller in seinem Portfolio preisattraktive Modelle, bevorzugt in den Einsteigerbaureihen, die mit Basispreisen unter 15.000 Euro starten.

Günstige Wohnwagen: Adria Aviva 400 PS
1 / 8

Adria Aviva 400 PS

Der kompakte Caravan der slowenisch-französischen Marke ist ein echter Einsteiger für zwei Personen. Adria verzichtet auf zusätzliche Ausstattungspakete, stattet den Wohnwagen recht umfangreich aus.

1 2 8

Weitere Galerien

Kennen Sie schon die neuen Traumziele für Camper?

 

Jetzt versandkostenfrei mit dem Rabattcode "Winterauszeit"