Sterckeman

Mit iRP-Technologie

Mit der iRP-Technologie rüstet Sterckeman seine Caravans auf. Vom Einsteiger bis zur Oberklasse haben alle Wagen eine Karosserie aus XPS-Sandwich mit Isolationsstärken von 30 und 42 mm. Als Trägersysteme bleiben Holz und PVC. Außen bestehen sie aus Gfk. Das macht die Caravans nahezu wintertauglich.

  • Info: Sterckeman

  • Text: Raymond Eckl

  • Bild: Raymond Eckl

2017-08-25T18:36:35+00:00Caravan Salon, Messe|Kommentare deaktiviert für Sterckeman mit iRP-Technologie