|

Caravan Salon Düssseldorf 2021

Gute Planung, erfolgreiche Messe

Geimpft, getestet oder genesen: Auch der Caravan Salon 2021 steht im Zeichen von Corona. Dennoch hoffen die Macher auf eine erfolgreiche Messe und haben alle notwendigen Vorkehrungen getroffen. Was Sie als Besucher beachten müssen, um einen entspannten Messebesuch zu haben.

Der Caravan Salon Düsseldorf vom 28. August bis 5. September steht 2021 unter dem Motto: „Leidenschaft, die verbindet“. Das ist gerade in Zeiten von Corona ein wichtiger Apell, denn auch die Messen – und auch die Hersteller – suchen dringend Verbindung zu den Kunden. Die Voraussetzungen seitens der Messe Düsseldorf sind geschaffen: In 13 Hallen und auf dem Freigelände präsentieren 590 Aussteller Caravans, Reisemobile und Campervans sowie Fahrzeugtechnik, Komponenten und Ausbauteile, Zelte, Mobilheime, Caravaning- und Campingzubehör. Hinzu kommen Outdoorbekleidung und -ausrüstung, Infos zu touristischen Regionen, Camping- und Stellplätzen über den gesamten Zeitraum, den erstmals dauert die Outdoormesse TourNatur ebenfalls zehn Tage.

Außer der Hymer-Gruppe sind alle namhaften Marken dabei

Zu sehen sind die Fahrzeuge und Caravans fast aller namhaften Marken. Fast, denn nicht vertreten werden die Marken sein, die in der Erwin Hymer Group gebündelt sind. Die Gruppe hat die Teilnahme am Caravan Salon in diesem Jahr erneutabgesagt und setzt verstärkt darauf, sich online zu präsentieren.

Online-Tickets und 3-G-Regel

Wichtig für Besucher Caravan Salon 2021: Alle Tickets sind ausschließlich online auf www.caravan-salon.de buchbar. Es ist keine Tageskasse geöffnet. Um den bestmöglichen Schutz aller Teilnehmer vor dem Coronavirus zu gewährleisten, ist ein Nachweis über eine vollständige Immunisierung oder ein offizieller negativer Test Zugangsvoraussetzung. Auf dem Messegelände gilt die 3-G-Regel: Ausschließlich Besucher, die geimpft, getestet oder genesen sind, erhalten Zutritt.

Zusätzlich wird das Hygiene-Konzept des letzten Jahres fortgesetzt: Auch 2021 gilt AHA, also Abstand, Hygiene, Alltagsmaske. Die netten Mitarbeiter von Protaction in ihren türkisen Hemdchen werden auch in diesem Jahr wieder auf deren Einhaltung achten.

Auf dem Caravan-Salon 2021 werden neben dem 3-G-Prinzip auch die AHA-Regeln gelten.

Bildergalerie

Stefan Koschke ist Project Director des Caravan Salon Düsseldorf.
Foto: Messe Düsseldorf / CTillmann

Netzwerken schon vor Messebeginn

Erstmals bietet der Salon – der übrigens bereits zum 60. Mal stattfindet – das auf Fachmessen bereits erprobte Organisations-Instrument Matchmaking an. Hersteller und Händler und Besucher können damit schon im Vorfeld der Messe miteinander kommunizieren und Termine für die Laufzeit in Düsseldorf vereinbaren.

Project Director Stefan Koschke: „Das Matchmaking-Tool ermöglicht, die Besucher mit den für sie relevanten Ausstellern gezielt zusammen zu bringen und damit für Fachbesucher sowie Endkunden einen noch effektiveren Messebesuch zu gestalten. Darüber hinaus steht es sowohl zum technischen Know-how-Transfer zwischen den Fachleuten und den Ausstellern zur Verfügung, ermöglicht aber auch kauffreudigen Caravaning-Fans eine erste detaillierte Informationsabfrage bei den Beratern der Hersteller.“

Was der Caravan Salon 2021 sonst noch bietet

Starterwelt, die TourNatur oder das Caravan Center: Der Caravan Salon Düsseldorf hat in diesem Jahr noch jede Menge mehr zu bieten. Was das im Detail ist und welche Fahrzeuge, Wohnwagen und Produkte wo zu finden sein werden, können Interessierte in der aktuellen Ausgabe der Camping, Cars & Caravans nachlesen.

Infobox

Das aktuelle Heft von Camping, Cars & Caravans gibt es an jedem gut sortierten Kiosk oder direkt bei uns im Online-Shop.

Redaktion
Raymond Eckl
Raymond Eckl ist schon seit 1994 bei Camping, Cars & Caravans und wurde bereits ein Jahr später zum Chefredakteur.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles rund um das Thema Camping, Cars & Caravans erfahren.

+ GRATIS E-Paper