|

Hier sind Winter-Abstellplätze für Wohnwagen am günstigsten

Winter-Abstellplätze
für Wohnwagen

Die Wohnwagen-Saison neigt sich dem Ende zu. Wer keine Abstellmöglichkeit auf dem eigenen Grundstück hat, muss sich nach einem Winter-Abstellplatz umschauen.
Wo sind die Winter-Abstellplätze für Wohnwagen am teuersten bzw. günstigsten? Eine aktuelle Untersuchung liefert Antworten.

Bundesweit zahlen Wohnwagenbesitzer durchschnittlich 64 Euro im Monat für einen Abstellplatz. Das ergab eine bundesweite Analyse von CamperDays. Um den eigenen Wohnwagen im Winter nicht auf der Straße oder im eigenen Vorgarten zu parken, können Besitzer auf Abstellplätze zurückgreifen.

Mit dem Ende der Campingsaison hat sich CamperDays, die führende Buchungsplattform für Freizeitfahrzeuge in Europa, angesehen, wo Abstellflächen in Deutschland am günstigsten sind. In Berlin sind die Winterabstellplätze am teuersten. Mecklenburg-Vorpommern ist hingegen mit rund 38 Euro pro Monat am günstigsten.

In Berlin, Hamburg und Hessen sind Abstellplätze am teuersten

In Großstädten ist der Platz meist knapp und hochpreisig: Besitzer müssen daher in Berlin am tiefsten in die Tasche greifen. Ein Abstellplatz kostet hier durchschnittlich rund 95,50 Euro pro Monat. Der günstigste Platz wird dabei für monatliche 35 Euro und der teuerste für 350 Euro zur Verfügung gestellt.

Auch in der zweitgrößten Stadt Deutschlands ist der Platz knapp, was die Preise für Stellflächen in die Höhe treibt. Ein Winterquartier kostet in Hamburg im Durchschnitt rund 78 Euro. Das Minimum liegt hier bei 30 Euro, der maximale Preis beträgt 150 Euro.

Im Bundesländervergleich landet Hessen auf dem zweiten Platz im Preisranking mit einem durchschnittlichen Preis von ca. 80 Euro für Abstellflächen. In dem mitteldeutschen Bundesland kostet der günstigste Platz 15 Euro, der teuerste sogar 500 Euro.

 

Winterparkplätze sind in Mecklenburg-Vorpommern am günstigsten

Mit durchschnittlich rund 38 Euro sind Winterparkplätze im nördlichen Mecklenburg-Vorpommern am günstigsten. Der preiswerteste Platz kostet hier 15 Euro pro Monat und der teuerste rund 93 Euro.

In Sachsen-Anhalt sind die Preise mit ca. 45 Euro ähnlich niedrig. Hier bezahlt man auch den niedrigsten Preis für einen Winterparkplatz im Monat: Nur für 10 Euro kann der Wohnwagen über den Winter abgestellt werden. Der teuerste Platz kostet 155 Euro.

Im Saarland sind die Preise der Winterparkplätze mit etwas mehr als 48 Euro ebenfalls preiswert. Am günstigsten ist dabei ein Platz für 25 Euro, am teuersten einer für 99 Euro.

Infobox

Methodik

Für die Untersuchung wurden 1.394 Inserate für Abstellplätze auf Ebay Kleinanzeigen erhoben und ausgewertet. Stichtag der Untersuchung ist der 20. August 2022.

 

 

 

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Kennen Sie schon die neuen Traumziele für Camper?

 

Jetzt versandkostenfrei mit dem Rabattcode "Winterauszeit"