|

Campanio

Plätze bald buchbar

Nach Interessen suchen, mit anderen Campern austauschen und den Platz buchen – all das verbindet Campanio jetzt. Das Online-Portal hat sich mit dem BVCD verbandelt, um Campingplätze künftig online buchbar zu machen.

Der DoldeMedien Verlag hat sich für das hauseigene Campingplatz-Portal Campanio einen starken Partner ins Boot geholt. Gemeinsam mit dem Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e. V. (BVCD) wird es zukünftig möglich sein, den Campingaufenthalt direkt über die Plattform zu buchen. Konkret stellt der Bundesverband den Campingplätzen ein System bereit, in welches ganz einfach Preise und Verfügbarkeiten eingetragen werden können. Sobald die Daten vollständig eingepflegt sind, kann der Campingplatz für die Online-Buchbarkeit bei den Partnern – zu denen nun auch Campanio gehört – freigeschaltet werden.

Campanio bietet mit der Integration der Online-Buchbarkeit nun das Camping-Komplettpaket – von der Inspiration durch andere Camper und dem Finden des perfekten Platzes über die Buchung bis hin zum anschließenden Austausch über die Erfahrungen in der Campanio-Community. Das Buchungs-Portal steht zurzeit nur deutschen Campingplätzen zur Verfügung, „langfristig gesehen soll sich der Marktplatz aber für ganz Europa öffnen“, so Christian Günther, Geschäftsführer des BVCD.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION