|

Erwin Hymer Museum

Online-Führung

Am 6. Mai öffnet das Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee digital seine Türen. In einer Live-Führung gilt es die neue Ausstellung „Plastic Fantastic? – Wohnkarossen aus Faserverbund“ zu entdecken.

Am Donnerstag, den 6. Mai können Besucher aus aller Welt einen faszinierenden Live-Einblick in einen spannenden Teil der Campinggeschichte erhalten. Auf der Entdeckertour durch die Ausstellung erkunden die Zuschauer zusammen mit einer Besucherführerin Wohnwagen und Reisemobile von den 1950er-Jahren bis heute. Sie erfahren, wie Kunststoff mit Hilfe von Fasern zu verwindungssteifen Fahrzeugteilen verarbeitet wird und daraus ein Wohnwagen entsteht und warum GFK heute als Stoff der Zukunft gilt – aber auch viele Skeptiker hat.

Teilnahme über Zoom

Die digitale Live-Führung „Plastic Fantastic? Wohnkarossen aus Faserverbund“ findet am Donnerstagabend, den 6. Mai 2021 um 19 Uhr statt und dauert ca. 45 Minuten. Die Führung findet als Online-Event live über Zoom statt. Die Teilnehmer müssen hierfür kein spezielles Programm installieren. Sie erhalten vor der Veranstaltung ihren Zugangslink zugemailt, über den sich dann der Internetbrowser öffnet. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: per E-Mail an info@erwin-hymer-museum.de

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles rund um das Thema Camping, Cars & Caravans erfahren.

+ GRATIS E-Paper