> Kärcher

Kabellos saugen

16.02.2020
Text: Camping, Cars & Caravans | Bild: Kärcher

Beim WD 3 Battery ersetzt Kärcher das Stromkabel seines Mehrzwecksaugers WD 3 durch einen leistungsstarken 36-Volt-Akku.

Der sorgt für maximale Bewegungsfreiheit und Flexibilität beim Saugen – ganz gleich, ob es sich um trockenen oder nassen, feinen oder groben Schmutz handelt. Die Laufzeit beträgt je nach Akku-Variante bis zu 30 Minuten. Der Patronenfilter ermöglicht sowohl Nass- als auch Trockensaugen ohne Filterwechsel. Zum Zubehör gehört eine Fugendüse, die bei der Autoreinigung auch kleine Zwischenräume leicht von Krümeln und Staub befreit. Er wiegt 5,5 kg und kostet 300 Euro.

AKTUELLE AUSGABE
03/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image