B96-Führerscheinkurs auf dem Campingplatz

Mehr ziehen dürfen

Das Problem ist bekannt. Mit dem B-Führerschein dürfen maximal 3,5 Tonnen bewegt werden. Der B96 ist die kostengünstige Alternative zum BE-Führerschein. Dann sind es immerhin 4,25 Tonnen. Deshalb bietet die Fahrschule Dietbert Walter wieder die Ausbildung in kleinen Gruppen an nur einem Tag an. 2018 werden auf dem Ferienparadies Schwarzwälder Hof wieder zwölf Schulungen angeboten, die mit Theorie und Praxis ohne Prüfung den B96 ermöglichen. Der Kurs kosten 275 Euro inklusive Lehrmaterial und Teilnahmebescheinigung. Die Termine sind in den Ferien immer Freitag oder Samstag von 9 bis 18 Uhr am 6./7. April, 25./26. Mai, 1. und 2. Juni, 27. und 28. Juli, 3. und 4. August,  2. und 3. November.

Anmeldung bei der Fahrschule Walter unter Tel. 0175-1602256, E-Mail: b96@fahrschule-walter.de

2018-02-14T12:02:35+00:00 News, Teaser Startseite 1|Kommentare deaktiviert für B96-Führerscheinkurs auf dem Campingplatz