Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Stromabrechnung?

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Niemand möchte im Campingurlaub auf frische Lebensmittel, gekühlte Getränke oder elektrisches Licht verzichten. Voraussetzung dafür ist die Versorgung des Caravans mit Landstrom. Allerdings gibt es bei der Abrechnung – egal ob diese pauschal oder nach Kilowattstunden erfolgt oder der Strom bereits im Übernachtungspreis enthalten ist – immer wieder Streit und Ärger.

Welche Abrechnungsart bevorzugen Sie und warum? Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Stromabrechnung?

Wir freuen uns über ein Feedback zur Frage des Monats auf unserer CCC-Facebookseite!

Alternativ können Sie uns Ihre Meinung auch per E-Mail mitteilen: info@camping-cars-caravans.de

  • Info: Redaktion

  • Text: Michael Schwarz

  • Bild: Volker Stallmann

2019-03-12T13:22:52+00:00News, Teaser Startseite 1|Kommentare deaktiviert für Frage des Monats: Stromabrechnung auf dem Campingplatz