Semperit Van-Grip 2 215/65R16 C 109/107R

Beeinträchtigung des Fahr- und Bremsverhaltens möglich

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor möglichen Laufflächen-Ablösungen an Transporter-/Van-Reifen des Typs Semperit Van-Grip 2 in der Ausführung 215/65R16 C 109/107R. Die Reifen wurden in zwei Produktionswochen (14/2017 und 15/2017) aus nicht spezifikationsgerechtem Material gefertigt. Die dadurch veränderten Eigenschaften können zu einem Ablösen der Lauffläche und damit zu einer Beeinträchtigung des Fahr- und Bremsverhaltens führen. Die sich lösenden Teile sind bis zu 10 x 20 cm groß und können den nachfolgenden Verkehr gefährden.

Betroffene Reifen lassen sich an der Bezeichnung Semperit Van-Grip 2 215/65R16 C 109/107R sowie der Produktions- und Alterskodierung DOT 6GOL JC8F 1417 und DOT 6GOL JC8F 1517 erkennen. Die letzten vier Zahlen stehen für den Produktionszeitraum (Woche/Jahr). Die Reifen wurden nach Angaben des Herstellers ausschließlich an Kunden in Deutschland, Frankreich, Ungarn und Polen ausgeliefert.

Betroffene Kunden können Sich an den Hersteller wenden, der die Reifen kostenfrei ersetzt. Weitere Infos und Ansprechpartner gibt es unter www.semperit-reifen.de.

  • Info: www.kba.de

  • Text: ampnet/Sm

  • Bild: Auto-Medienportal.Net/Semperit

2018-11-08T13:27:17+00:00News, Teaser Startseite 2|Kommentare deaktiviert für Kraftfahrt-Bundesamt warnt vor Transporter-/Van-Reifen Semperit Van-Grip 2