Mit dem Velar wird Land Rover eine vierte Modellreihe bringen. Das Midsize-SUV ist zwischen Evoque und Range Rover Sport angesiedelt und kommt im Spätsommer zu Preisen ab 56.400 Euro auf den Markt.

Der Velar ist mit einen cw-Wert von 0,32 der bislang aerodynamischste Land Rover. Er hat Allradantrieb, eine Bodenfreiheit von 251 Millimetern und eine Wattiefe von 650 Millimetern. Das Fahrprogramm Terrain Response 2 und die Offroad-Geschwindigkeitsregelung All Terrain Progress Control (ATPC) sollen alle Widrigkeiten überwinden.

Die sechs Diesel- und Benzinaggregate, jeweils gekoppelt mit einer Achtgang-Automatik von ZF sowie permanentem Allradantrieb, bieten 180 bis 380 PS und bis zu 700 Newtonmeter Drehmoment. Die Anhängelast soll um 2,5 Tonnen liegen.

Bild/Infos: Land Rover

2017-04-17T15:42:30+00:00 Auto Premieren, Cars, News|Kommentare deaktiviert für Neue Größe