Rameder

Schweres leicht gehoben

Der Transport von E-Bikes ist wegen des zusätzlichen Gewichts durch die Akkus nicht ganz einfach. Zum Beispiel wird es dadurch fast unmöglich, die Räder auf einem Dachträger zu transportieren. Abhilfe schaffen hier Fahrradträger von Rameder für die Anhängerkupplung. Diese nutzen zudem den Windschatten des Fahrzeugs optimal aus und die Fahrräder müssen nicht mehr hochgehoben werden, sondern lassen sich in der Regel auf den Träger schieben. Ein praktischer E-Bike-Träger ist das Model Bike Lift. Durch einen elektrischen Antrieb lässt sich der Träger auf Knopfdruck absenken und garantiert so das mühelose Aufladen der mitunter schweren E-Bikes. Durch die Rollen an der Unterseite lässt sich das TÜV-geprüfte Produkt abmontiert ohne Probleme transportieren. Auch ein entsprechendes Schlosssystem ist verbaut, das sowohl den Träger als auch die Räder vor unbefugtem Zugriff schützt. Der E-Bike-Träger Bike Lift kostet 699 Euro.