|

Eagle Creek Wayfinder Backpack

Im Alltag und Urlaub

In drei Größen gibt es den neuen Wayfinder Backpack von Eagle Creek. Der Rucksack eignet sich sowohl für Alltag, als auch den Urlaub und punktet mit vielen praktischen Details.

Mit klarem Design und vielen Details ist der neue Wayfinder Backpack von Eagle Creek in drei Größen zu haben. Dank des versteckten Rückenfachs kommt man ruckzuck ans Smartphone oder andere Wertgegenstände – ohne den Rucksack ganz absetzen zu müssen. Außergewöhnlich ist die wasserabweisende Beschichtung des Materials: Sie besteht aus den recycelten Folien von Auto-Windschutzscheiben. In der klassischen 30-Liter-Variante ist der Wayfinder Backpack ein stylischer Alltagsbegleiter. In der 40-Liter-Version taugt er auch für Wochenend-Trips und Touren mit etwas mehr Gepäck. Verstaubare Hüftgurte helfen bei der Lastübertragung von etwas schwererem Inhalt. Und als 20-Liter-Variante bietet er Platz für Smartphone, Kompaktkamera, Reiseführer, Jacke & Co. bei City- oder kurzen Wander-Trips. Der Wayfinder Backpack von Eagle Creek passt mit seiner klaren Optik zu fast allen Kleidungsstilen. Je nach Größe kostet er zwischen 80 und 130 Euro.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Kostenlos Camping, Cars & Caravans kennenlernen?