|

Zeltreiniger im Test

Weg mit dem Dreck

Steht das Vorzelt längere Zeit in freier Natur, neigt das Material dazu, hartnäckigen Schmutz zu bilden, etwa Grünbelag. Für diese Fälle gibt es Zeltreiniger. Camping, Cars & Caravans testete sechs Marken.

Der Campingurlaub ist zu Ende. Bevor jedoch das Vorzelt eingelagert wird, sollte es gereinigt werden. Ist das Außenzelt nur leicht verschmutzt, reicht es oft schon aus, dieses mit klarem Wasser – zum Beispiel direkt aus dem Gartenschlauch – abzuspülen. Bei hartnäckigem Schmutz, oder wenn eine Tiefenreinigung vonnöten ist, kann eine professionelle Reinigung von Vorteil sein, insbesondere wenn das Zelt danach wieder imprägniert und versiegelt wird. Grundsätzlich ist das Reinigen des Vorzelts jedoch simpel und kann leicht selbst gemacht werden – mit speziellen Vorzeltreinigern.

Infobox

Wann sollte das Vorzelt gereinigt werden?

Bei nachfolgenden Anzeichen genügt kein Wasser mehr, da muss schon etwas intensiver gereinigt werden:

  • Grünbelag (Algen, Moos, Flechten oder andere chlorophyllhaltige Mikroorganismen, die wachsen und sich über das Zeltmaterial ausbreiten)
  • Stockflecken (dunkle Flecken aufgrund eines Feuchtigkeitsschadens, die dann entstehen, wenn das Zelt feucht gelagert wird; bringen meist einen muffigen Geruch mit sich)
  • Schimmel (Pilze, die oft Hand in Hand mit Stockflecken gehen und sich in der Feuchtigkeit gut vermehren können)

Cleanofant Außen-Sauber

Dieser Reiniger ist zwar kein betitelter Zeltreiniger, eignet sich aber laut Hersteller genauso für die schonende und effektive Reinigung eines Vorzelts. Biologisch abbaubar.

Volumen: 500 ml
Applikation:
Oberfläche einsprühen, falls erforderlich mit Bürste nachreiben, mit Wasser nachspülen
Einwirkzeit:
keine
Entsorgung:
Gelbe Tonne
Preis:
21 Euro 
Info:
www.cleanofant.de

Mellerud Markisen- und Vorzeltreiniger

Entfernt Verfleckungen und Beläge, Schmutz und Vogeldreck von natürlichen und synthetischen Fasern wie Leinen, Baumwolle, Polyacryl, Polyester und PVC-Gewebe, auch vor dem Winterlager. Biologisch abbaubar.

Volumen: 1.000 ml
Applikation:
Auf Schwamm oder Bürste geben, einreiben, mit Wasser nachspülen
Einwirkzeit:
15 Min.
Entsorgung:
Gelbe Tonne
Preis:
6,80 Euro
Info:
www.mellerud.de

Nigrin Zeltdachreiniger

Spezialreiniger für alle textilen Vorzelte und Markisen.

Volumen: 750 ml
Applikation:
Mit Wasser abspülen, Reiniger direkt auf verschmutzte Stelle sprühen, mit weicher Bürste einreiben
Einwirkzeit:
keine
Entsorgung:
Wertstoffsammlung
Preis:
7,80 Euro
Info:
www.nigrin.de

Outdoor Zeltdach- und Planenreiniger

Für beschichtete Gewebe, Zeltdach Vorzelt, Schlauchboot und Plane.

Volumen: 1.000 ml
Applikation:
Feuchten Schwamm mit Reiniger tränken, großflächig reiben, Schmutz aufnehmen, mit trockenem Tuch nachwischen
Einwirkzeit:
Ca. 10 Min.
Entsorgung:
Gelbe Tonne
Preis:
11,95 Euro
Info:
www.heusser.de

Yachticon Schimmel- & Stockfleckenentferner

Desinfizierender Reiniger zur schnellen und selbsttätigen Entfernung von Stockflecken, Schimmel, Algen, Moos, Grünbelag.

Volumen: 500 ml
Applikation:
Aus 20 bis 30 cm Entfernung auf die Oberfläche sprühen, mit Wasser nachspülen
Einwirkzeit: Ca. 10 Min.
Entsorgung:
Wertstoffsammlung
Preis:
10,60 Euro
Info:
www.yachticon.de

Xpert Zelt- und Markisenreiniger

Löst starke Verschmutzungen wie Schlieren, Harzrückstände, eingetrocknete Pollen, Vogelkot oder Schimmel.

Volumen: 500 ml
Applikation:
Je nach Verschmutzungsgrad bis 1:20 mit Wasser verdünnen und mit Waschbürste auftragen, mit Wasser nachspülen
Einwirkzeit: Ca. 10 Min.
Entsorgung:
Wertstoffsammlung
Preis:
12,80 Euro
Info:
www.wm-aquatec.de

Infobox

Den ausführlichen Test aller sechs Zeltreiniger lesen Sie in Camping, Cars & Caravans 9/2020.

Redaktion
Rainer Schneekloth
Rainer Schneekloth ist Gründungsmitglied von Camping, Cars & Caravans und somit schon seit Juni 1994 mit dabei.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles rund um das Thema Camping, Cars & Caravans erfahren!

+ GRATIS-Heft >>