|

Kids Touring

Auf zu großen Touren

Im Fahrradanhänger von Kids Touring fährt der Nachwuchs sicher und bequem auch auf längeren Touren mit. Exklusiv: Der Anhänger wird komplett in Deutschland produziert.

Wer gern längere Fahrradtouren unternimmt, setzt den Nachwuchs einfach in den Fahrradanhänger von Kids Touring. Er besteht aus einer Sicherheitsschale aus Aluminium, einem stabilen Doppelrohrrahmen und einem Rundumschutz. Die Kinder werden auf der Sitzbank mit einem 5-Punkt-Gurt angeschnallt, auch Babyschalen oder Kindersitze lassen sich einbauen. Das wasserdichte Verdeck mit Fliegengitter ist UV-undurchlässig und -resistent. Den Kids Tourer gibt es in M (88 x 81 x 90 cm, 11,6 kg), L (88 x 86 x 95 cm, 12,3 kg) und XL (88 x 86 x 110 cm, 12,8 kg), alle Modelle sind als Ein- oder Zweisitzer nutzbar (Nutzlast: 60 kg). Zusammenfalten lässt sich der Kids Tourer dank Schnellspannern in wenigen Minuten, seine Höhe beträgt dann noch 22 Zentimeter. Kids Touring gibt 25 Jahre Garantie auf die Aluteile von Aluline. Preis: 859 Euro in Blau, Gelb, Orange.

Infobox

Test-Fazit

Sehr gut, 5 von 5 Sternen

Made in Germany – das hat seinen Preis. Dafür bietet der Kids Tourer beste Qualität gepaart mit einfachem Handling.

Redaktion
Maren Schultz
Maren Schultz ist seit August 2014 bei Camping, Cars & Caravans und für die Themen Praxis & Zubehör zuständig.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION