|

Wildwood Camping Lüneburger Heide

Neues Naturcamping-Konzept in der Lüneburger Heide

Aus dem ehemalige Naturcampingplatz Südheide Am Örtzetal ist seit Juli der Wildwood Camping geworden. Outdoor-Enthusiasten und Naturcamper sollen hier ihr kleines Paradies finden. Der komplett modernisierte Naturcampingplatz will das besondere Mikroabenteuer bieten.

Hierfür gibt es neben 150 naturbelassenen Stellplätzen auf dem 95.000 Quadratmeter großen Areal direkt am Naturschutzgebiet der Lüneburger Heide viele Outdoor-Aktivitäten, digitalen Komfort sowie eine stylische Wildwood-Atmosphäre. Vom eigenen Steg geht es beispielsweise zum Paddeln auf die angrenzende Örtze, mit dem Heidschnuckenweg führt einer der beliebtesten Weitwanderwege Deutschlands direkt am Platz vorbei.

Bildergalerie

An Schlechtwettertage gibt es das Wildwood Clubhouse, wo die Gäste in stylischer Wohnzimmer-Atmosphäre in Outdoor-Büchern stöbern, Brettspiele spielen oder sich am Kaminfeuer wärmen können. Im Wildwood Shelter finden Yoga-Freunde ihren neuen Lieblingsplatz für Yoga mit Naturblick. Ein Naturspielplatz, gemeinsame Feuerstellen, ein Ooni-Pizzaofen, renovierte Sanitäranlagen, ein Brötchenservice, ein kleiner Shop für den täglichen Bedarf sowie regionale Hofläden in der Umgebung zählen ebenfalls zu den Annehmlichkeiten des Platzes. Kooperiert wird mit vielen lokalen Anbietern.

Buchungen fürs kommende Jahr sind ab dem 15.11.2023 möglich.

Passend zum Camping- und Wanderurlaub in der Lüneburger Heide ist dieser Band aus der neuen Reihe Wanderzeit – Herrlich entspannte Touren zum Abschalten und Genießen vom Dumont Verlag.
Foto: Dumont Verlag

Wildwood Camping: Infos und Kontakt

Öffnungszeiten: April bis Ende Oktober

Wildwood Camping Lüneburger Heide, Dicksbarg 46, 29320 Südheide / Hermannsburg, Tel.: 05052/3072, lueneburger-heide@wildwoodcamping.de, www.wildwoodcamping.de

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel