|

Sprite (2020)

Mehr Varianten

Sprite: neue Grundrisse in den Baureihen Alpine Sport, Mondial SE und Cruzer

Die Marke Sprite besteht auch 2020 aus den drei Baureihen Alpine Sport, Mondial SE und Cruzer sowie dem Einzelkämpfer Basecamp. In allen Baureihen gibt es für die neue Saison neue Grundrisse.

Mit dem Alpine Sport 450 CF weichen die Briten wieder einmal vom typisch britischen Konzept ab und platzieren das Doppelbett mit Toilettenraum vorn, Küche und Schrank auf der Achse und eine großzügige Rundsitzgruppe im Heck.

Mit dem neuen Mondial 495 SE wird die Baureihe um ein Modell mit Heckbad erweitert.

Die Cruzer SR-Serie erhält ein neues Spitzenmodell. Der neue Cruzer 635 SR ist ein Tandemachser mit einer Innenlänge von 6,27 Metern bei einer Breite von nur 2,33 Metern. Der Grundriss ist vorn britisch und hinten komfortabel mit einem 1,50 mal 2 Meter großen Doppelbett und Waschraum quer im Heck. Die Ausstattung ist mit Backofen, Mikrowelle, Truma Combi-Heizung mit Warmwasseraufbereitung, Radio und Swift Command-System recht umfangreich.

Der Alpine Sport startet bei 19.395 Euro, der Mondial SE bei 22.395 Euro und der Cruzer SR bei 25.495 Euro.

Redaktion
Raymond Eckl
Raymond Eckl ist schon seit 1994 bei Camping, Cars & Caravans und wurde bereits ein Jahr später zum Chefredakteur.
zum Profil

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Bequem zu Hause lesen:

 

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

GRATIS-VERSAND

AKTION