|

Truma Level Control

Immer im Bilde

Haben wir eigentlich noch genug Gas? Gerade beim Wintercamping ist das eine häufig gestellt Frage. Eine Antwort gibt der Truma Level Control - auf einfache, komfortable Art und Weise.

Mit dem Truma LevelControl ist jeder Caravaner über den Füllstand seiner Gasflaschen immer im Bilde. Voraussetzung ist allerdings ein Caravan mit iNet-System von Truma. Bis Ende Dezember gibt es noch ein Set für 299 Euro im Fachhandel. Danach wird es teuer. Die Box wird benötigt, um mit dem LevelControl präzise und bequem den Gasvorrat per Truma App zu ermitteln. Das handliche Gerät misst mittels Ultraschall den Gasflaschen-Füllstand und überträgt die Daten an die iNet Box. Diese sendet sie per Bluetooth oder SMS ans Smartphone oder Tablet. Der Einbau ist einfach: Das Sendeteil wird einfach am Boden der Stahlflasche per Magnet befestigt und verbindet sich per Bluetooth an die INet-Box. Aluflaschen brauchen einen Adapter, der unter die Flasche geklemmt wird. Auf einem Handy mit der aktuellen Truma-App kann dann der Füllstand der Flaschen abgelesen werden. Das Levelcontrol einzeln kostet 149 Euro, der Adapter nochmals 20 Euro.

Infobox

Test-Fazit

Teure, aber komfortable Messung des Füllstands der Gasflaschen.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles rund um das Thema Camping, Cars & Caravans erfahren!

+ GRATIS-Heft >>