|

Erwin Hymer Museum

Knutschkugeln, Mäuschen und tolle Kisten

Ab dem 30. Mai ist im Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee die Sonderausstellung „Freiheit im Kleinformat“ zu sehen. Mit dabei: BMW Isetta, Goggomobil, Fiat 500 und Kleinstwohnanhänger aus vergangenen Zeiten.

Die Fahrzeuge, die ab dem 30. Mai 2020 im Hymer Museum zu sehen sind, hießen Kommissbrot, tolle Kiste, Mäuschen, Straßenfloh, Knutschkugel oder Schneewittchensarg. Die Klein- und Kleinstwagen sind bis heute unvergessen. Das Ausstellungsprogramm „Freiheit im Kleinformat“ zeigt nicht nur zahlreiche Vertreter dieser Fahrzeuggattung von den Anfängen des Automobils bis heute, sondern widmet sich auch dem besonderen Gefühl der neuen Freiheit, das sie ihren stolzen Besitzern bescherten.

Nicht nur bekannte Vertreter wie BMW Isetta, Goggomobil oder Fiat 500 können die Besucher der Ausstellung bewundern, sondern auch außergewöhnliche Exponate wie den Messerschmitt Kabinenroller oder das dreirädrige Bond-Minicar aus Großbritannien.

„Die Kreativität mit der das Automobil teilweise ganz neu gedacht wurde, die tollen Lösungen, die die Konstrukteure entwickelt haben, um ein günstiges motorisiertes Fortbewegungsmittel mit Wetterschutz anbieten zu können, all das machte die Recherche zu diesem Ausstellungsprogramm wahnsinnig spannend“, so Isabell Heinzelmann, Projektleiterin für das neue Programm des Museums. Und natürlich fehlen auch die Kleinstwohnanhänger, die von den Winzlingen gezogen wurden, nicht.

Neben den interessanten Exponaten gibt es auch zahlreiche Mitmach- und Erlebnis-Stationen. Die Fotostation „Alle an Bord im Goggomobil“, ein Geschicklichkeitsspiel, das die „Fußfertigkeiten“ an den Pedalen herausfordert oder ein spannendes Kleinwagen-Quiz, lassen die ganze Familie die Freiheit des Automobils im Kleinformat entdecken.

Infobox

Das Ausstellungsprogramm „Freiheit im Kleinformat“ findet ab dem 30. Mai 2020 in der Ausstellung des EHM statt und ist für die ganze Familie geeignet. Das Tagesticket für Erwachsene kostet 11,50 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles rund um das Thema Camping, Cars & Caravans erfahren.

+ GRATIS E-Paper