|

Renault Kadjar (2019)

Dezent geschärfte Optik

Ab Januar 2019 steht der neue Renault Kadjar bei den Händlern.

Im Januar 2019 kommt der aktualisierte Renault Kadjar zu den Händlern. Das Kompakt-SUV erhält eine modifizierte Front- und Heckpartie mit markanterer Lichtsignatur.

Zum Marktstart sind zwei Turbobenziner mit Partikelfilter (TCe 140 GPF mit 140 PS und 240 Nm Drehmoment sowie TCe 160 GPF mit 159 PS und 260 Nm Drehmoment) und der Blue dCi 115 Turbodiesel mit SCR-Katalysator (115 PS, 260 Nm Drehmoment) erhältlich. Alle Motoren erfüllen die Schadstoffnorm Euro 6d-Temp.

Renault bietet den aktualisierten Kadjar zum Marktstart ausschließlich mit Frontantrieb an, ein variabler Allradantrieb wird mit dem Blue dCi 150 zu einem späteren Zeitpunkt nachgeschoben. Die maximale Anhängelast beträgt bei den beiden Benzinern 1.500 kg, der kleine Diesel darf nur 1.350 kg ziehen. Die Preise starten bei 22.490 Euro.

Redaktion

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Kennen Sie die schon?

111 interessante und aufregende Plätze für Camper