|

Römerfest Bad Gögging

Römer hautnah erleben

Zum 10. Mal lädt Bayerns größtes Römerfest, das Römerfest Bad Gögging, auf eine Zeitreise in die Welt vor 2.000 Jahren ein. Römische Legionäre und Germanen, Handwerker, Gladiatoren, Garköche und Musiker schlagen ihre Lager auf dem Gelände des Kastells auf und erwecken die Antike zu neuem Leben.

Vom 19. bis 21. August 2022 können sich Besucher im Römerkastell Abusina in Eining auf folgendes Programm freuen:

Ziviles und militärisches Alltagsleben

  • Verschiedene Gruppen, Händler und Handwerker geben Einblicke in das Alltags- und Militärleben.

Vorführungen

  • Gladiatorenkämpfe, Marschübungen, Vorführung antiker Reiterei, römische Musik – das Programm ist vielfältig.

Vorträge und Führungen

  • Besucher entdecken das Kastell bei kostenlosen Führungen und erleben die römische Geschichte bei spannenden Vorträgen.

Kinderprogramm

  • Für Kinder ist das Kastellgelände ein großer Abenteuerspielplatz: Entdecken und Mitmachen ist angesagt, zum Beispiel beim Töpfern, Mosaiklegen, Basteln, bei Führungen oder in der „Schola Romana“. Die Eselherde freut sich auf Besuch.

Römisch genießen

  • Im römischen Biergarten gibt es Herzhaftes und Süßes für den Gaumen – alles nach antikem Vorbild zubereitet.

Infobox

Römerfest Bad Gögging: Öffnungszeiten und Preise

Freitag, 19. August 2022 | 16 – 20 Uhr

Samstag, 20. August 2022 | 10 – 20 Uhr

Sonntag, 21. August 2022 | 10 – 19 Uhr

 

Kinder bis einschl. 12 Jahre frei

Fr 5 € / ermäßigt 4 €

Sa 8 € / ermäßigt 5 € / ab 18 Uhr 4 €

So 8 € / ermäßigt 5 € / ab 17 Uhr 4 €

Zum Übernachten:

Campingplatz Felbermühle

Felbermühle 1
93333 Bad Gögging

Die Felbermühle ist ein Ort inmitten der Natur, umgeben vom Fluss Abens und dem anliegenden Naturschutzgebiet.

Zur Homepage

Kommentieren

HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Ähnliche Artikel

Kennen Sie schon die neuen Traumziele für Camper?

 

Jetzt versandkostenfrei mit dem Rabattcode "Winterauszeit"